Paulsway – Terminplaner gegen Armut

„Bildung für Bildung – Eins zu Eins “ das ist das Konzept von pauls way. Mit dem Erwerb eines jeden „everyday books ®“ – eines speziell entwickelten und innovativen Organizers – spendet pauls way Gründer Paul Morgenthaler (32 Jahre) direkt ein Schulbuch an Kinder in Kambodscha

———————
Eine wunderbare Idee. Ich frage mich ob man wirklich seinen MBA in Harvard machen muß um darauf zu kommen. What ever. Die Idee ist so einfach wie genial! Für mich das Startup des Jahres 2010!
———————
Ich hab meinen gerade bestellt. In schwarz! Bäm! Jetzt du!
———————
Zum praktischen Terminplaner von paulsway

Kommentar hinterlassen