FOTOGRAFIE:: Fast Food und nakte Menschen

Erinnert ihr euch an das Bild mit der Pizza und den hübschen Beinen. Sonntag.

Es gibt zu diesem Bild eine ganze Serie von Sarah Bahbah. Sex and Takeout.

Hier ein paar Bilder. Mehr in der Quelle. Gross!!



Kürzester Musikvideodreh aller Zeiten

Das nenn ich mal laaaaaangsam. 3 1/2 Minuten Musikvideo in 5 Sek abgedreht. Sehr effizient. Respekt. Wahrscheinlich ein heiden Aufwand. Das video ist von Guillaume Panariello und der Herr hat das mit einer Phantom 4K Kamera geschossen. 1000 Bilder pro Sek. in 4!!!! K! woooah! Achja der Song“Unconditional Rebel” ist von Siska. Eigentlich völlig egal! 4K 1000 Bilder woooaoah!

[via]

Netflix US in Deutschland schauen

Irgendwie ist die Auswahl in Deutschland bei Netflix ja schon recht eingeschränkt, aber andere Streaming Dienste kommen für mich nicht in Frage, weil NIEMAND außer Netflix es schafft einen HTML5 Player anzubieten? (Sicher das wir auf dem Mond waren?)
Wie auch immer, ich wollte heute einen Film schauen aber das bei Netflix Deutschland habe ich schon alles gesehen (naja fast alles) Also hab ich mich mal auf die Suche begeben um meine Netflix Bib. etwas zu erweitern. Das War auch eigentlich erstaunlich einfach. Alles was ihr dafür braucht ist das Chrome Plugin hier: Hola

Das installiert ihr und aktiviert es. Danach auf Netflix und oben rechts die USA Flagge anklicken. Jetzt müßt ihr euch erneut anmelden. Danach werdet ihr begrüßt mit „blabla bla blub traveling“. Einfach wegklicken und fertig. VIEL SPASS!

 

Das Handy Monster aus der Microwelle

Sollten man wirklich nicht nach machen.

STARK!

VIA Twitter

Shoutcast API

Nachdem ich letzte Woche eine kleine App geschrieben habe, mit der sich ein paar Internet Radio Sender hören lassen, die aber fest in der App eingecoded sind, was recht stupid ist, wollte ich unbedingt was anderes versuchen.
Ich habe dann lange nach einem Internet Radio Verzeichnis gesucht und schlussendlich, ist Shoutcast das beste seiner Art. Leider haben die Honks (AOL) die API geschlossen und nur ihre Partner haben Zugriff (kostet Geld oder was auch immer). Offical Shoutcast API my ASS!
Die neue Seite, shoutcast.com ist richtig schick und wisst ihr was noch schicker ist? Das die ihre eigene API auf der Seite verwenden. Inkl JSON-Responses und mehr. Tja, kleines curl in PHP und etwas Code, Switch, JSONencode und htaccess gefummel, fertig ist die eigene API. Etwas holperig an manchen Stellen und nicht ganz OOP aber es läuft und das auch recht zuverlässig.

http://cw.si/shoutcast/api/v1/

Wer mag bekommt gerne einen API Key. Ganz umsonst. (i@cw.si)

Daraus werden der Herr von icancode.de und ich jetzt mal eine sexy Android Shoutcast App zaubern, mit Werbung und In App Billing. Mal sehen wann wir abgemahnt werden.

iPhone App? Haut rein!

In diesem Sinne.